.


E-Mobilität im Ausdauertest

20.09.2010

Auf der 4.000 km langen Tour von der Kulturhauptstadt Essen quer durch Europa in die Kulturhauptstadt Istanbul tankte der Tesla an der weltweit höchstgelegen E-Tankstelle auf der Kaiser-Franz-Josef-Höhe in 2.369 Meter Seehöhe.

Die dritte Etappe der RWE-Test-Tour führte von Salzburg auf die Kaiser-Franz-Josef-Höhe. Voll aufgetankt hat der Tesla etwa 400 Kilometer Reichweite. Nach der nicht vollständigen Aufladung in einer Hoteltiefgarage in Salzburg stand dem Fahrerteam ein Tesla mit einer Reichweite von nur 180 km zur Verfügung. Die dritte Etappe beträgt 140 Kilometer allerdings mit einem Anstieg von 2.000 Höhenmetern. Ein harter Test!
 
Für die Großglockner-Hochalpenstraße zahlt man für einen PKW 28 Euro Maut. Zum großen Erstaunen der Fahrer sind Elektroautos von dieser Gebühr befreit. „Auf der Fahrt hinauf über die steil ansteigende Straße verlor Tesla rasch an Reichweite“, berichtete der Fahrer. Aber das Ziel wurde erreicht und bewies damit die Alltagstauglichkeit der Elektromobilität, auch über die Großglockner Hochalpenstraße.


Freude über das erreichte Etappenziel


Auf der Kaiser-Franz Josef Höhe wurde der Tesla an der weltweit höchstgelegen E-Ladesäule aufgeladen. Auch dort kann an der E-Ladesäule der Kelag bis Ende 2011 kostenlos aufgeladen werden.

Bei der 13-tägigen Tour fährt das junge Fahrerteam mit einem Tesla Roadster 4.000 Kilometer von Essen nach Istanbul. Neben Essen ist auch die türkische Metropole Istanbul in diesem Jahr europäische Kulturhauptstadt. Gleichzeitig werden in 17 europäischen Städten gezeigt, dass E-Mobilität schon heute alltagstauglich ist.

Informationen auf Homepages und laufend Neues von der Fahrt quer durch Europa erhalten Sie im facebook und twitter.

Klaus Unterköfler

Links:
http://www.facebook.com/rweteslatour
http://www.energiekulturruhr.de/rwe/de/Blog/category/Teslatour/index.html
http://twitter.com/rwemobility


20.09.2010
Das könnte Sie auch interessieren:
Übersicht Strom

Strom

Die Kelag liefert Strom aus sauberer Wasserkraft und Ökoenergie preisgünstig in Kärnten und in ganz Österreich.
Übersicht Erdgas

Erdgas

Mit Kelag-Erdgas genießen Sie saubere und wohlige Raumwärme oder bereiten bequem und umweltfreundlich Ihr Warmwasser.
Kelag Wärme

Wärme

Die KELAG Wärme GmbH ist der größte österreichweite Wärmeanbieter auf Basis von Biomasse und industrieller Abwärme.
Jetzt Kunde werden

Jetzt Kunde werden!

Wir bieten Ihnen zahlreiche Produkte, passend für jede Anwendung und unterschiedliche Bedürfnisse.



Zertifikat Service-Champions Zertifikat onCert
Zertifikat 100% Wasserkraft & Ökoenergie Zertifikat Credit Management Certified Materiality Disclosures Anton Award
Servicebereich
Wie können wir Ihnen helfen?
Kunde werden / Anmeldung
Rechnung anzeigen
Zählerstand melden
Servicepaket Active bestellen
Servicepaket Plus bestellen
Kundendaten ändern
Newsletter anmelden / ändern
Teilzahlungsbetrag ändern
Abbuchungsauftrag erteilen / ändern
Umzug / Umzugsservice nutzen
Abmeldung / Auszug bekannt geben
Kontoübersicht anzeigen
Online-Energieberater nutzen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Downloadbereich anzeigen
Rückruf anfordern
Kontakt aufnehmen
Generation Klimaschutz
Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser oder benutzen Sie einen Alternativbrowser.

Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können